+49 (0)30 66778166
de German
Epson>Toner-Kartuschen finden



Epson>Toner-Kartuschen

Epson Toner günstig bei Eurotone kaufen

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste aller Drucker, für die wir Epson-Toner führen. Bitte wählen Sie zuerst Ihre Druckerserie aus. Anschließend können Sie Ihr Druckermodell aus der Geräteliste auswählen und werden dann zu unseren Produkten weitergeleitet. Bitte wählen Sie Ihre Epson-Druckerserie

Epson Toner preiswert bei Eurotone kaufen

Wenn Sie neue Epson Toner suchen, können SIE diesen hier bei Eurotone für alle gängigen Epson Laserdrucker bestellen. Der bekannte japanische Druckerhersteller ist heute einer der führenden Anbieter von Laser- und Tintenstrahldruckern. Die aktuellen Laserdrucker zeichnen sich durch eine hohe Druckgeschwindigkeit aus und sind sowohl für den gewerblichen als auch für den privaten Gebrauch geeignet. Diese Drucker benötigen unterschiedliche Tonerkartuschen, die genau auf das jeweilige Gerät abgestimmt sind.

Sie sollten mindestens eine Ersatzkartusche auf Lager haben, um mögliche Druckausfälle zu vermeiden. In vielen Fällen streikt Ihr Drucker, wenn die Tonerkartuschen nicht verfügbar sind. Beispielsweise, wenn Sie am Wochenende einen Jahresbericht erstellen möchten kann es ärgerlich sein, sollte der Epson Laserdrucker nicht drucken, weil die Kartusche leer ist. Hier bei Eurotone finden Sie qualitativ hochwertige, kompatible Toner aber auch das andere Druckerzubehör für Epson Laserdrucker.

Wie unterscheidet sich der Epson Toner von anderen Herstellern?

Der Epson Toner ist sehr fein und sorgt für eine einwandfreie Farbdeckung.

Epson Toner besteht grundsätzlich aus:

  • Kunststoffharze
  • Metalloxide mit magnetischer Wirkung und
  • diverse Trennmittel, wie Silikone und Wachse
  • speziellen Farbpigmenten

Das Tonerpulver für Epson-Drucker schmilzt leicht und erreicht eine konstante Druckqualität von der ersten bis zur letzten Seite. Dies ist natürlich nicht nur bei den Originalen der Fall, sondern auch bei den kompatiblen Epson Tonern. Wie bei den anderen Laserdruckerherstellern benötigen auch Farblaserdrucker von Epson die Farben.

  • Black
  • Magenta
  • Cyan
  • Yellow

Anstelle des Begriffs Schwarz wird häufig die Abkürzung K für Key Plate verwendet. Durch eine gezielte Mischung lassen sich aus den genannten Grundfarben alle Farben des Farbkreises darstellen. Das feine Tonerpulver verhält sich wie eine Flüssigkeit und lässt sich gut mischen.

Epson Toner besticht durch seine besonderen Eigenschaften. Es hat eine kleine Partikelgröße und bietet eine perfekte Farbmischung und Farbabdeckung. Außerdem erreicht es einen sehr dünnen Auftrag mit einem präzisen Verlauf der Farben. Der Epson Toner erreicht eine satte und streifenfreie Farbdeckung bei gleichzeitig hervorragender Haftung auf vielen Untergründen.

Bei Eurotone erhalten Sie kompatible Epson Tonerkartuschen, die genau auf Ihren Laserdrucker abgestimmt sind. Je nach Druckermodell können Sie auch Originalkartuschen verwenden. In jedem Fall profitieren Sie beim Kauf kompatibler Tonerkartuschen nicht nur von geringen Anschaffungskosten, sondern können auch die Druckkosten minimieren.

Wenn Sie einen Farblaserdrucker verwenden, können Sie damit auch brillante Farbfotos und andere Farbgrafiken erstellen. Mit kompatiblen Tonern von Eurotone gehen Sie kein Risiko ein. Die Herstellergarantie für Ihren Epson Laserdrucker bleibt erhalten. Außerdem erhalten Sie auf die Tonerkartuschen eine Garantie von bis zu 2 Jahren und ein 14 Tage Rückgaberecht. Die anderen Vorteile des Epson-Toners werden später ausführlicher erörtert.

Verringern Sie Ihre Druckkosten und Seitenpreise mit Tonerkartuschen für Epson Laserdrucker. Aus diesem Grund finden Sie immer Informationen zum Druckangebot und Seitenpreise zu den jeweiligen Produkten. Beachten Sie abschließend, dass es neben Standard-Kartuschen auch XL-Tonerkartuschen gibt, die bei gleicher Gehäusegröße eine noch größere Reichweite erzielen. Dies ist insbesondere für Vieldrucker interessant.

Wer steckt hinter Epson?

Hinter dem Epson-Label steckt die japanische Seiko Epson Corporation. Die Gruppe wurde am 18. Mai 1942 gegründet und hat heute ihren Hauptsitz in Suwa bei Nagano. Epson ist hierzulande vor allem für seine innovativen Drucker bekannt. Interessant ist, dass Epson bereits in den 1980er Jahren ein führender Hersteller von Nadeldruckern war und wichtige Standards gesetzt hat.

Heute produziert Epson neben Druckern auch Scanner, LC-Displays, Projektoren, ICs, Registrierkassen, Industrieroboter und Digitalkameras. Bahnbrechende Erfolge erzielte Epson auch mit den ersten mobilen Fotodruckern. Der japanische Hersteller Epson bietet derzeit folgende Druckertypen an:

  • Monochrom-Laserdrucker
  • Farb-Laserdrucker
  • Multifunktions-Laserdrucker
  • Matrixdrucker
  • Tintenstrahldrucker
  • Multifunktions-Tintenstrahldrucker
  • Mobile Foto-Drucker

Wie ist eine Tonerkartusche der Firma Epson aufgebaut?

Eine Tonerkartusche für Epson Laserdrucker besteht im Wesentlichen aus einem robusten Hartplastikgehäuse. Die Form wird auf die jeweilige Aufnahme im Laserdrucker ausgerichtet. Seitliche Kunststoffnasen sorgen hier für einen sicheren Halt. Aber auch an den Seiten befinden sich kleine Kunststoffzahnräder, die für den Antrieb der Mischwelle zuständig sind.

Während ein monochromer Laserdrucker von Epson nur eine schwarze Tonerkartusche benötigt, werden die anderen drei Farbkartuschen auch in Farblaserdruckern benötigt. Grundsätzlich unterscheidet sich die Form der Farbpatronen nicht von der der schwarzen Patrone. Es kann jedoch Unterschiede zwischen den Epson-Druckern geben.

Das Hauptmerkmal ist der eigentliche Tonertank. Es ist eine ausreichende Menge an leicht schmelzbarem Tonerpulver enthalten. Dieses wird über die Mischwelle, auch Agitator genannt kontinuierlich gemischt, damit es nicht verklumpen kann. Die Tonerpartikel werden über eine interne Magnetwalze mit Metalloxid statisch aufgeladen.

Das Tonerpulver wird über eine schmale Metallschiene, bekannt als Doctor Blade, auf die Bildtrommel übertragen. Von dort gelangt das Negativ in die Fixiereinheit, wo es dauerhaft und wischfest mit dem Papier verbunden wird. Je nach Druckermodell kann sich die Bildtrommel auch in der Tonerkartusche befinden. Viele Modelle verfügen jedoch über eine separate Bildtrommel und Tonerkartusche.

Bitte beachten Sie, dass es verschiedene Formen von Epson Tonerkartuschen gibt. Neben rechteckigen Modellen finden Sie auch Röhrenkartuschen. Epson verwendet auch Röhrenkartuschen mit großem Durchmesser. Die Größe bzw. das Volumen ist letztendlich auch für die Tonerpulvermenge entscheidend, sodass auch größere Kartuschen mit den entsprechenden Druckern eine große Druckreichweite haben.

Toner für monochrome Laserdrucker von Epson

Die kompakten Schwarzweiß-Laserdrucker von Epson haben ein traditionelles Würfeldesign mit abgerundeten Kanten. Verständlicherweise benötigen Sie nur eine schwarze Tonerkartusche. Diese Drucker werden hauptsächlich für den Dokumentendruck verwendet und sind daher ideal für den täglichen Bürogebrauch. Um das Druckvolumen noch besser bewältigen zu können, kann der monochrome Laserdrucker von Epson mit mehreren Papierkassetten ausgestattet werden.

Hier bei Eurotone können Sie Epson Toner in verschiedenen Größen für diese eleganten Bürodrucker kaufen.

Bezüglich des Druckbereichs können Sie beispielsweise aus folgenden Modellen wählen:

  • Reichweite: 2.700 Druckseiten
  • Reichweite: 6.000 Druckseiten
  • Reichweite: 8.000 Druckseiten
  • Reichweite: 10.000 Druckseiten
  • Reichweite: 23.000 Druckseiten

Die Reichweite variiert von Drucker zu Drucker und auch von Kartusche zu Kartusche. Während einige Standard-Kartuschen von Epson eine Kapazität von 2.700 Seiten haben, gibt es auch Modelle für eine Reichweite von bis zu 23.000 Seiten. Bei einer solchen Auswahl an verschiedenen Tonerkartuschen wird für jeden Zweck etwas geboten. Interessant ist, dass der kompatible Epson-Toner teilweise eine größere Druckreichweite erreicht als beispielsweise die Originale.

Toner für Farb-Laserdrucker von Epson

Wenn Sie öfter in Farbe drucken möchten, ist ein moderner Epson Farblaserdrucker ideal. Diese Drucker benötigen neben der schwarzen Tonerkartusche auch die Druckfarben Cyan, Magenta und Gelb. Bitte beachten Sie, dass im Epson Farblaserdrucker nur eine spezielle Aufnahme für jede Druckfarbe vorhanden ist. Bei einer versehentlichen Verwechslung kommt es zu einer unansehnlichen Farbmischung. Informieren Sie sich vor dem Auspacken der jeweiligen Kartusche, welche Druckfarbe die richtige ist.

Neben Originalkartuschen empfehlen wir unsere kompatiblen Versionen. Für jeden Drucker sind Tonerkartuschen mit unterschiedlichen Füllständen erhältlich. Interessant ist auch, dass beispielsweise die schwarze Tonerkartusche meist mehr Tonerpulver enthält als die farbigen Kartuschen. Die Hersteller begründen dies damit, dass am häufigsten die Druckfarbe Schwarz benötigt wird. Es ist die ideale Druckfarbe für den Dokumentendruck. Unabhängig davon können Sie mit allen vier Grundfarben hervorragende Farbausdrucke erstellen. Sie können damit lichtechte Farbfotos auf hochwertigem Fotopapier drucken.

Die Druckreichweite der Farbtoner hängt auch von der Intensität des Ausdrucks ab. Generell gehen die Hersteller bei der Reichweite der Kartusche von einer maximalen Farbsättigung von 5 % pro Seite aus. Dieser Durchschnittswert ändert sich natürlich, wenn Sie z.B. nur Farbgrafiken drucken. Es gibt verschiedene Verfahren zum Installieren der Farbkartuschen. Entweder werden die Farbkartuschen Ihres Epson Laserdruckers zusammen mit der schwarzen Kartusche in separate Fächer gelegt oder in einer speziellen Tonerschublade installiert

Toner für Multifunktions-Laserdrucker von Epson

Epson bietet nur wenige multifunktionale Laserdrucker an, denn der Trend in der beliebten Business WorkForce-Serie geht in Richtung Tintenstrahldrucker. Dennoch sind nach wie vor zahlreiche Multifunktionsdrucker von Epson im Einsatz, die auf Laserdrucktechnologie setzen. Zu beachten ist jedoch, dass es sich hierbei fast ausschließlich um monochrome Multifunktions-Laserdrucker handelt. Insofern benötigen diese Geräte nur eine schwarze Tonerkartusche.

Mit diesen Epson-Modellen können Sie drucken, scannen, kopieren und faxen. Der automatische Dokumenteneinzug und der obige Flachbettscanner sind in diesem Fall hilfreich. In vielen Unternehmen werden diese Drucker auch als reine Fotokopierer eingesetzt. Bei großen Papierbehältern müssen Sie nicht allzu oft Papier nachlegen. Darüber hinaus bieten die für diese Epson-Multifunktionslaserdrucker entwickelten Kartuschen eine große Druckreichweite.

Die passenden Epson Tonerkartuschen für diese zuverlässigen Epson Drucker können Sie hier bei Eurotone bestellen. Interessant ist, dass es sich um röhrenförmige oder flache, runde Kartuschen handelt, die seitlich in den Epson Laserdrucker eingesetzt werden.

Wie findet man am schnellsten den passenden Epson Toner hier im Shop?

Bei Eurotone können Sie Toner von hoher Qualität für Ihren Epson Laserdrucker kaufen. Dazu haben Sie die Möglichkeit, oben auf den Menüpunkt Toner zu gehen. Wichtig ist der zentrale Bereich der Website mit der Suchmaske. Hier müssen Sie die Hersteller-, Serien-, Modell- oder Produktnummer eingeben, damit die richtigen Kartuschen für Sie übersichtlich aufgelistet sind. Die aktuellen Druckerhersteller mit ihren Marken finden Sie unterhalb der oben genannten Suchmaske. Durch Anklicken eines der Labels werden Sie zu den Kartuschen dieses Herstellers weitergeleitet.

Sie sehen also, dass es bei Eurotone viele Möglichkeiten gibt, den richtigen Epson-Toner zu finden. Generell ist es wichtig, dass Sie vor der Bestellung in Ihrer Bedienungsanleitung nachsehen, welche Verbrauchsmaterialien für Sie geeignet sind. Zu diesem Zweck werden unsere Artikel in der Regel mit der Artikel-, OEM- und EAN-Nummer versehen.

Welche Vorteile bietet der kompatible Toner von Eurotone?

Der kompatible Toner für Epson-Drucker wird in einer umweltfreundlichen Kartonverpackung angeboten. Selbstverständlich ist die eigentliche Tonerkartusche lichtdicht verpackt. Vor dem Einsetzen sollte diese etwas geschüttelt und dann der Versiegelungsstreifen entfernt werden. Sie erhalten 100 % passgenaue Tonerkartuschen für Ihren Epson Laserdrucker. Es ist wichtig zu wissen, dass dies kein Nachfülltoner (Refill) oder wiederaufbereiteter (Rebuilt) Toner ist.

Refill-Toner sind gebrauchte und leere Tonerkartuschen, die mit kompatiblem Tonerpulver nachgefüllt wurden. Einige dieser Kartuschen weisen Gebrauchsspuren auf. Sie können nicht unbegrenzt nachgefüllt werden. Das Gegenstück dazu ist der Rebuilt-Toner. Dies sind ebenfalls leere und gebrauchte Kartuschen, die mit kompatiblem Toner befüllt wurden, aber alle Verschleißteile dieser Kartuschen wurden ersetzt. Sie können also davon ausgehen, dass diese Kartusche mit neuen Kunststoffzahnrädern und anderen Komponenten aufgefrischt wurden. Da diese wiederaufgebauten Tonerkartuschen nicht mehr als Original verkauft werden können, müssen die Recyclingformen das Firmenlogo vom Kunststoffgehäuse entfernen. Dieses wird in der Regel durch Hitze von der Oberfläche der Kartusche weggeschmolzen.

Vieldrucker profitieren von günstigen Seitenpreisen. Sie erhalten Ihre Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei zugestellt. Bei Online-Bestellungen stehen nahezu alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Dazu zählen beispielsweise PayPal, VISA, Vorkasse, Klarna, Amazon Pay und Rechnung. Ihre Bestelldaten sind SSL-verschlüsselt und somit sicher. Bei Fragen zu den Produkten oder Anregungen steht Ihnen unser Kundenservice 5 Tage die Woche zur Verfügung.

Was tun mit leeren Epson-Tonerkartuschen?

Bitte entsorgen Sie Epson Tonerkartuschen nicht mit dem Hausmüll.

Die Plastikkartuschen haben da nichts zu suchen. In der Regel können Sie leere Kartuschengehäuse in entsprechende Sammelboxen beim örtlichen Wertstoffhof abgeben. In vielen Städten nimmt das mobile Gefahrstofffahrzeug aber auch diese Kartuschen an.

Sie können leere Epson Tonerkartuschen auch kostenlos an den Hersteller zurücksenden. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen können ihre leeren Kartuschen abholen und anschließend über den Recyclingservice von Epson fachgerecht entsorgen lassen. Privatpersonen müssen dazu die gebrauchte Epson Tonerkartusche sorgfältig verpacken und anschließend ein Paketetikett aus dem Internet ausdrucken. Das bedeutet, dass das Paket kostenlos beim Hersteller oder an der aufgeführten Sammelstelle zurückgegeben werden kann.

In der Regel haben gewerbliche Unternehmen große Mengen an leeren Tonerkartuschen. Diese können auch in sicheren Behältern gesammelt und dann von einer Spedition abgeholt werden. In jedem Fall ist so eine fachgerechte Entsorgung und Wiederverwertung dieser Tonerkartuschen gewährleistet.

Weiteres Druckerzubehör für Ihren Epson Laserdrucker

Neben den verschiedenen Tonerkartuschen von Epson können Sie hier bei Eurotone auch die passenden Epson Bildtrommeln bestellen. Auch hier gibt es verschiedene Ausführungen, daher sollten Sie sich vor der Bestellung genau erkundigen, welche Verbrauchsmaterialien Sie für Ihren Drucker benötigen.

Bei Zahlungseingang bis 14 Uhr erfolgt der Versand der Ware noch am Tag der Bestellung. Noch bis zum nächsten Versand