+49 (0)30 66778166
de German
Ricoh>Toner-Kartuschen finden



Ricoh>Toner-Kartuschen

Ricoh Toner günstig bei Eurotone kaufen

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste aller Drucker, für die wir Ricoh-Toner führen. Bitte wählen Sie zuerst Ihre Druckerserie aus. Anschließend können Sie Ihr Druckermodell aus der Geräteliste auswählen und werden dann zu unseren Produkten weitergeleitet.

Bitte wählen Sie Ihre Ricoh-Druckerserie

Ricoh Toner preiswert bei Eurotone kaufen

Vielleicht besitzen Sie einen innovativen Ricoh-Laserdrucker und benötigen frische Tonerkartuschen für dieses Gerät. In diesem Fall finden Sie hier bei Eurotone die richtigen Toner. Legen Sie sich vorsichtshalber einen kleinen Vorrat an, um Druckerausfälle zu vermeiden und anstehende Druckaufträge sicher bewältigen zu können. Bei Eurotone können Sie auf hochwertige kompatible Ricoh Tonerkartuschen zurückgreifen, die nicht nur mit einer erstklassigen Druckqualität überzeugen, sondern auch eine hohe Druckreichweite aufweisen. Beachten Sie, dass diese Toner genau auf Ihren Ricoh Drucker abgestimmt sind und eine optimale Passform erreichen.

Was macht den Ricoh Toner so besonders?

Die Laserdrucker von Ricoh verwenden ein sehr feines Tonerpulver, das einen niedrigen Schmelzpunkt hat. Dadurch können die Partikel schnell und effizient auf das Papier übertragen werden. Mit dem Toner von Ricoh erzielen Sie extrem wischfeste Ausdrucke, die zum Teil auch im Außenbereich verwendet werden können. Mit diesem Toner lassen sich alle gängigen Trägermaterialien für Laserdrucker kennzeichnen. Vom Einsetzen bis zum Ende der Ricoh-Kartusche profitieren Sie von einer gleichbleibenden Druckqualität.

Je nach Ricoh-Drucker gibt es die typischen Kartuschenfarben:

  • Black
  • Cyan
  • Magenta
  • Yellow

Mit einem Schwarzweiß-Laserdrucker von Ricoh können Sie relativ kostengünstig drucken. Dieser benötigt nur eine schwarze Tonerkartusche. Die Farbdrucker benötigen noch die anderen drei Druckfarben, aus denen alle Farbtöne des Farbkreises gebildet werden können. Generell sind die Farblaserdrucker von Ricoh auch für den Druck von exzellenten Farbfotos auf geeignetem Papier geeignet.

Die hier bei Eurotone erhältlichen Ricoh-Tonerkartuschen sind zu 100 % auf Ihren Drucker abgestimmt. Unsere kompatiblen Patronen entsprechen dem Original und gewährleisten eine erstklassige Druckqualität. Hervorzuheben ist, dass Sie mit diesen Patronen Ihre Druckkosten senken können. Übrigens gehen Sie mit den kompatiblen Tonerkartuschen kein Risiko ein. Die Herstellergarantie für Ihren Drucker bleibt uneingeschränkt bestehen. Wir selbst gewähren auf unsere kompatiblen Ricoh Toner eine Garantie von bis zu 2 Jahren. Darüber hinaus erhalten Sie auf unsere Produkte ein 14-tägiges Rückgaberecht.

Interessant ist, dass wir von den meisten Tonerkartuschen für Ricoh-Laserdrucker auch spezielle XL-Tonerkartuschen anbieten können. Diese haben die gleichen Abmessungen, sind aber mit viel mehr Tonerpulver gefüllt. So können Vieldrucker ihre Kosten so niedrig wie möglich halten.

Wer steckt hinter Ricoh?

Das Unternehmen wurde ursprünglich 1936 unter dem Namen Riken Kankoshi Co. gegründet. In den Anfängen stellte Ricoh nur Kameras her, wobei die Ricohflex II in den 1950er Jahren eines der bekanntesten Modelle war. Im Jahr 1973 wurden die ersten Faxgeräte und Fotokopierer hergestellt. In den 80er Jahren kamen verschiedene Drucker sowie Laserdrucksysteme hinzu. Mit der Übernahme der Heidelberger Druckmaschinen AG im Jahr 2011 ist Ricoh nun auch im professionellen Digital- und Offsetdruck tätig.

Neben den verschiedenen Laserdruckern und Laser-Multifunktionsdruckern bietet Ricoh auch 3D-Drucker, Textildrucker und Gel-Drucker an. Die legendären GelJet-Modelle von Ricoh sind in diesem Zusammenhang eine interessante Alternative zu Tintenstrahldruckern. Übersicht der Ricoh Druckertypen:

  • Monochrom-Laserdrucker
  • Farb-Laserdrucker
  • Multifunktions-Laserdrucker
  • Digital- und Offset-Druckmaschinen
  • Gel-Drucker sowie
  • Textildrucker

Wie ist eine Tonerkartusche der Firma Ricoh aufgebaut?

Ricoh hat sich vor allem auf runde, röhrenförmigen Tonerkartuschen spezialisiert. Diese bestehen aus einem großen Tonertank, der in den Kartuschenschacht des jeweiligen Druckers geschoben oder gesteckt werden muss. Aufgrund der runden Bauform befindet sich der Tonerauslass an der oberen Kappe. Dieser Deckel ist zudem mit einem Verriegelungsmechanismus ausgestattet, der für einen sicheren Halt im Tonerfach sorgt. Die Bildtrommel ist bei diesen Ricoh-Kartuschen nicht in das Gehäuse integriert.

Neben den röhrenförmigen Modellen gibt es auch die rechteckigen Tonerkartuschen aus Kunststoff. Diese müssen ebenfalls in den jeweiligen Behälter eingesetzt werden. Ähnlich wie bei anderen Herstellern muss vor dem Einsetzen ein Dichtungsstreifen entfernt werden, damit das feine Tonerpulver auf die Bildtrommel geleitet werden kann. Hier finden Sie auch spezielle Ricoh-Tonerkartuschen, bei denen sich die Bildtrommel ebenfalls in der Kartusche befindet.

Die rechteckigen Modelle haben noch einen kleinen Antriebsmechanismus in Form von Kunststoffzahnrädern an der Seite. Dieser verteilt das Tonerpulver über eine Agitator Bar, um Verklumpungen zu vermeiden. Die statische Aufladung des Tonerpulvers erfolgt über eine integrierte Magnetwalze. Das Doctor Blade, eine schmale Metallschiene, verteilt den Toner gleichmäßig auf die Bildtrommel.

Toner für monochrome Laserdrucker von Ricoh

Der Toner von Ricoh ist besonders ergiebig und sorgt für eine hohe Druckreichweite. In einen monochromen Laserdrucker muss bekanntlich nur eine schwarze Kartusche eingesetzt werden. Auch hier überwiegen die runden, röhrenförmigen Kartuschen, die über ein spiralförmiges Kunststoffgehäuse sicher eingesetzt werden können. Vor allem Bürodrucker und Stand-alone-Kopierer sind oft mit mehreren Papierkassetten ausgestattet. So können auch große Druckaufträge ohne lästiges Nachlegen von Papier erledigt werden.

Insofern ist es auch verständlich, dass für einige Ricoh-Drucker Tonerkartuschen mit einer sehr hohen Druckreichweite erhältlich sind.

So sind zum Beispiel die folgenden Kartuschen erhältlich:

  • Reichweite: 2.000 Druckseiten
  • Reichweite: 7.000 Druckseiten
  • Reichweite: 10.000 Druckseiten
  • Reichweite: 30.000 Druckseiten oder
  • Reichweite: 43.000 Druckseiten

Praktischerweise erhalten Sie hier bei Eurotone auch günstige Set-Angebote für Ihren Ricoh Schwarzweiß-Laserdrucker.

Toner für Farb-Laserdrucker von Ricoh

Ricoh hat verschiedene Farblaserdrucker im Angebot. Diese richten sich an alle, die zwischendurch Geschäftsberichte in Farbe ausdrucken müssen. Aber auch Agenturen müssen hin und wieder Farbfotos erstellen. Wie bereits erwähnt, benötigen Farblaserdrucker noch die drei übrigen Druckfarben Cyan, Magenta und Yellow. Achten Sie darauf, dass die verschiedenen Farbpatronen wirklich nur in die Tonerfächer eingesetzt werden, für die sie vorgesehen sind. Ansonsten kann es zu massiven Druckproblemen und Farbvermischungen kommen.

Auf der Verpackung unserer Tonerkartuschen für Ricoh-Drucker können Sie auf einen Blick die richtige Druckfarbe erkennen. Die hier erhältlichen kompatiblen Ricoh Tonerkartuschen gibt es auch in verschiedenen Größen. Auch wenn die Außenmaße des Gehäuses gleich groß sind, finden Sie hier verschiedene XL-Versionen. Diese sind mit noch mehr Tonerpulver ausgestattet und haben letztlich eine höhere Reichweite. Teilweise haben die schwarzen Ricoh Toner ein höheres Füllvolumen als die farbigen Versionen. Der Grund dafür ist, dass Ricoh davon ausgeht, dass die Anwender hauptsächlich Dokumente in Schwarz-Weiß drucken und selten Farben verwenden.

Eine Ausnahme ist, wenn ein Ricoh-Farblaserdrucker ausschließlich für die Erstellung hochwertiger Farbfotos verwendet wird. Die Reichweite der Farbtonerkartuschen wird genau wie bei den schwarzen Kartuschen als Durchschnittswert berechnet. Der Hersteller geht davon aus, dass pro gedruckter Seite nicht mehr als 5 % Toner verbraucht wird.

Während die Schwarz-Weiß-Laserdrucker nur einen einzigen Steckplatz für die schwarze Kartusche haben, finden Sie bei den Farblaserdruckern eine spezielle Aufnahme in Form einer Kartuschenschublade oder mehrerer Steckplätze hintereinander. Beachten Sie, dass jede Farbkartusche sicher im Aufnahmeschacht fixiert sein muss, damit der Tonerausstoß in ausreichender Menge und Genauigkeit an die Bildtrommel weitergeleitet werden kann.

Toner für Multifunktions-Laserdrucker von Ricoh

Ricoh stellt eine Reihe von hochwertigen multifunktionalen Laserdruckern her. Generell muss man zwischen den Monochrom-Modellen und den Farbdruckern unterscheiden. Wie der Name schon sagt, können diese Drucker nicht nur drucken, sondern auch fotokopieren, scannen und in vielen Fällen auch faxen. Diese Alleskönner sind daher in Unternehmen ebenso beliebt wie im Home Office.

Ein Multifunktionslaserdrucker von Ricoh unterscheidet sich in Bezug auf das Druckwerk kaum von den kleineren Arbeitsplatzdruckern. Ein integrierter Scanner, der auch zum Fotokopieren genutzt wird, ist jedoch immer dabei. Außerdem sorgen ein automatischer Dokumenteneinzug und auch eine Duplexfunktion für noch mehr Komfort.

Hier in unserem Eurotone Online Shop erhalten Sie natürlich auch die passenden Tonerkartuschen für die beliebten Multifunktionslaserdrucker von Ricoh.

Wie findet man am schnellsten den passenden Ricoh Toner hier im Shop?

Bei Eurotone können Sie Toner von hoher Qualität für Ihren Ricoh Laserdrucker kaufen.

Dazu haben Sie die Möglichkeit, oben auf den Menüpunkt Toner zu gehen. Wichtig ist der zentrale Bereich der Website mit der Suchmaske. Hier müssen Sie die Hersteller-, Serien-, Modell- oder Produktnummer eingeben, damit die richtigen Kartuschen für Sie übersichtlich aufgelistet sind. Die aktuellen Druckerhersteller mit ihren Marken finden Sie unterhalb der oben genannten Suchmaske. Durch Anklicken eines der Labels werden Sie zu den Kartuschen dieses Herstellers weitergeleitet. Sie sehen also, dass es bei Eurotone viele Möglichkeiten gibt, den richtigen Ricoh-Toner zu finden. Generell ist es wichtig, dass Sie vor der Bestellung in Ihrer Bedienungsanleitung nachsehen, welche Verbrauchsmaterialien für Sie geeignet sind. Zu diesem Zweck werden unsere Artikel in der Regel mit der Artikel-, OEM- und EAN-Nummer versehen.

Welche Vorteile bietet der kompatible Toner von Eurotone?

Der kompatible Toner für Ricoh-Drucker wird in einer umweltfreundlichen Kartonverpackung angeboten. Selbstverständlich ist die eigentliche Tonerkartusche lichtdicht verpackt. Vor dem Einsetzen sollte diese etwas geschüttelt und dann der Versiegelungsstreifen entfernt werden. Sie erhalten 100 % passgenaue Tonerkartuschen für Ihren Ricoh Laserdrucker. Es ist wichtig zu wissen, dass dies kein Nachfülltoner (Refill) oder wiederaufbereiteter (Rebuilt) Toner ist.

Refill-Toner sind gebrauchte und leere Tonerkartuschen, die mit kompatiblem Tonerpulver nachgefüllt wurden. Einige dieser Kartuschen weisen Gebrauchsspuren auf. Sie können nicht unbegrenzt nachgefüllt werden. Das Gegenstück dazu ist der Rebuilt-Toner. Dies sind ebenfalls leere und gebrauchte Kartuschen, die mit kompatiblem Toner befüllt wurden, aber alle Verschleißteile dieser Kartuschen wurden ersetzt. Sie können also davon ausgehen, dass diese Kartusche mit neuen Kunststoffzahnrädern und anderen Komponenten aufgefrischt wurden. Da diese wiederaufgebauten Tonerkartuschen nicht mehr als Original verkauft werden können, müssen die Recyclingformen das Firmenlogo vom Kunststoffgehäuse entfernen. Dieses wird in der Regel durch Hitze von der Oberfläche der Kartusche weggeschmolzen.

Vieldrucker profitieren von günstigen Seitenpreisen. Sie erhalten Ihre Lieferung deutschlandweit versandkostenfrei zugestellt. Bei Online-Bestellungen stehen nahezu alle gängigen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Dazu zählen beispielsweise PayPal, VISA, Vorkasse, Klarna, Amazon Pay und Rechnung. Ihre Bestelldaten sind SSL-verschlüsselt und somit sicher. Bei Fragen zu den Produkten oder Anregungen steht Ihnen unser Kundenservice 5 Tage die Woche zur Verfügung.

Was tun mit leeren Ricoh-Tonerkartuschen?

Leere Tonerkartuschen sollten nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Die meisten Hersteller empfehlen stattdessen, sie zurückzunehmen und zu recyceln. Aus diesem Grund hat Ricoh das Comet Circle-Programm ins Leben gerufen. Über dieses Programm können Sie Ihre Verbrauchsmaterialien kostenlos entsorgen und recyceln. Es ist wichtig zu wissen, dass Ricoh in jedem Fall die Kosten für die Rücknahme und Entsorgung übernimmt.

Die gebrauchten Tonerkartuschen von Ricoh werden im National Green Center gesammelt, geprüft und anschließend recycelt. Wie bei vielen anderen Druckerherstellern auch, können Sie nach der kostenlosen Registrierung einen Paketschein ausdrucken. Mit diesem frankieren Sie das Paket mit Ihren alten Tonerkartuschen. Sie können natürlich auch mehrere Pakete zusammenstellen, wobei ein einzelner Behälter für maximal 30 kg sowie eine Länge von 419 cm ausgelegt ist.

Neben der Wiederverwendung der gebrauchten Tonerkartuschen wird auch die Umverpackung zu 100% recycelt. Vermeiden Sie unnötige Abfallberge und recyceln Sie die gebrauchten Tonerkartuschen aus Ricoh-Druckern fachgerecht.

Weiteres Druckerzubehör für Ihren Ricoh Drucker

Zu dem am häufigsten benötigten Zubehör gehören die bereits erwähnten Tonerkartuschen. Allerdings enthalten die Kartuschen nicht immer eine Bildtrommel. Diese können Sie hier bei Eurotone separat bestellen. Die Ricoh Bildtrommeln müssen nicht so oft gewechselt werden wie die Ricoh Tonerkartuschen. Dennoch kann es nicht schaden, auch diese Komponente zu ersetzen.

Beachten Sie, dass Bildtrommeln keine Tinte oder Toner enthalten. Sie sorgen dafür, dass das Schriftbild im Negativ übertragen und später von der Fixiereinheit dauerhaft auf dem Papier fixiert wird. Interessant ist, dass die Bildtrommeln von Ricoh im direkten Vergleich zu anderen Druckerherstellern relativ günstig sind und oft nicht viel mehr kosten als eine Tonerkassette.

Bei Zahlungseingang bis 14 Uhr erfolgt der Versand der Ware noch am Tag der Bestellung. Noch bis zum nächsten Versand