+49 (0)30 66778166
de German

Nachfülltoner (Anleitung) HP Q1338A, 38A, HP Laser Jet 4200 Series

Nachfüllanleitung für HP Q1338A, 38A

HP Q1338A, 38A, HP Laser Jet 4200, HP 4200 DTN, HP 4200 DTNS, HP 4200TNSL, HP 4200 LN, HP 4200 N, HP 4200 Series HP 4200 TN

Abbildung 1

Legen Sie die Tonerkartusche wie auf dem Bild vor sich hin. Schmelzen Sie an der unten markierten Stelle mit Hilfe eines Lötkolbens ein ca. 10mm großes Loch in die Kartusche. In dieses Loch füllen Sie den Nachfülltoner, mit Hilfe eines Trichters ein (den erhalten sie bei ihrer Bestellung dazu). Das Loch verschließen Sie mit einem Stück Gewebeklebeband. Die Kartusche ist jetzt befüllt. Wenn Sie Ihre Kartusche das zweite Mal befüllen wollen, sollten Sie den Resttonerbehälter entleeren(Achten sie bitte darauf beim Entleeren immer Maske sowie Handschuhe zu tragen). Hierzu schmelzen Sie ein Loch an die unten markierte Stelle. Halten Sie die Kartusche in einen Müllbeutel. Drehen Sie jetzt die Kartusche so, dass der Resttoner aus der Kartusche fließen kann. Der Resttoner kann nicht wiederverwendet werden

Abbildung 2
Abbilung 3

Nach zwei bis drei Befüllungen kann es vorkommen, dass die Fotoleiter-Trommel Ihrer Kartusche beginnt Streifen, oder einen grauen Film zu drucken. In diesem Fall ist sie verbraucht. Um die Fotoleiter-Trommel / Drum auszutauschen müssen Sie die Kartusche zerlegen